Bei dem Licht eines zunehmenden Monds geboren: Was bedeutet das? - Positive Prints
KOSTENFREIER WELTWEITER VERSAND | -25% AUF DEINEN 2. ARTIKEL

Zwischen Neumond und Vollmond befindet sich die zunehmende Phase des Mondes. Jede Nacht nach dem Neumond leuchtet die schöne leuchtende Kugel am Himmel etwas mehr als in der Nacht zuvor. Wenn du an einem zunehmenden Mond geboren wurdest, solltest duwissen, dass dies einige deiner Persönlichkeitsmerkmale und -tendenzen beeinflusst hat. Hier ist ein genauerer Blick darauf, was es bedeutet, an einem zunehmenden Mond geboren zu sein:

Die zahlreichen Phasen eines zunehmenden Mondes

Sobald die Neumondphase vorbei ist, beginnt die wachsende Phase des Mondes. Diese Periode umfasst drei verschiedene Phasen: den zunehmenden Halbmond, den Mond des ersten Viertels und den zunehmenden Mond.

Der wachsende Halbmond nimmt diverse Figuren an. Je nach Mondwinkel kann dieser dir wie ein Lächeln am Himmel erscheinen. Innerhalb weniger Tage weicht der Halbmond dem Mond des ersten Viertels, der auch als Halbmond bezeichnet wird. Die Hälfte des sichtbaren Mondgesichts ist beleuchtet, aber in Wirklichkeit ist es nur ein Viertel, da die gesamte andere Seite des Mondes dunkel bleibt. Schließlich füllt sich der Dreiviertelmond kurz vor dem Vollmond und wächst weiter. Es nähert sich seinem vollen Potenzial, füllt jedoch die perfekt runde Form des Mondes nicht vollständig aus.

Jeder dieser zunehmenden Mondphasen hat unterschiedliche Auswirkungen auf die Persönlichkeit und das Verhalten der Personen, die in dieser Phase geboren wurden. Sowohl für Menschen, die in dieser Phase geboren wurden, als auch für uns alle im Alltag, wenn sich der Mond seinem Höhepunkt nähert. Konzentrieren wir uns zunächst einmal darauf, was dich erwartet, wenn du an einem zunehmenden Mond geboren wurdest.

Was es bedeutet das eigentlich, wenn du an einem zunehmenden Mond geboren wurdest?

Bei dem Licht eines zunehmenden Monds geboren: Was bedeutet das?
Babys, die an einem zunehmenden Halbmond geboren wurden, sind neugierige Geister, die abenteuerlustig sin.

Der zunehmende Mond ist eine Zeit des Neuanfangs und des Wachstums nach einem Neumond. Es ist keine Überraschung, dass die Persönlichkeiten von Menschen, die in dieser Phase geboren wurden, oft die gleichen Eigenschaften und Antrieb widerspiegeln.

Positive Persönlichkeitsmerkmale

Babys, die an einem zunehmenden Halbmond geboren werden, sind neugierige Geister, die Abenteuerlust haben. Sie möchten neue Dinge lernen und erforschen. Da dies die erste Phase des Wachstums im Mondzyklus ist, ist es üblich, dass Menschen auch im Leben eine Wachstumsphilosophie verfolgen.

Wenn der Mond des ersten Viertels erscheint, befindest du dich in einem harmonischen Gleichgewicht zwischen Hell und Dunkel. Dieses Gleichgewicht kann sich positiv auf das Wachstum auswirken, dich aber auch zurückhalten. Beispielsweise verfügst du möglicherweise über alle Eigenschaften und Kenntnisse, die du benötigst, um deine Lebensziele zu erreichen. Zudem hast du vielleicht zusätzliche Motivation, um dene Familie oder Freunde zu ermutigen. Die gute Nachricht: Du liebst Herausforderungen und hast schon früh akzeptiert, dass du die Hauptfigur in deiner Geschichte bist. Du lebst von Erfolgen und neigst dazu, Dinge schnell zu erledigen. Viele Menschen wenden sich in dieser Hinsicht an dich, um Hilfe zu erhalten, da du proaktiv agierst und Probleme lösen kannst.

Du bist wahrscheinlich eine pflegende, fürsorgliche Person, die andere auf natürliche Weise führt. Führung liegt in deiner DNA und du motivierst dich und andere, Ziele zu verfolgen und das Leben so zu gestalten, wie es sich man einfach wünschen.

Obacht!

Bei Menschen, die am wachsenden Halbmond geboren sind, kann es vorkommen, dass ihre Energieniveaus durch die Neumondphase immer noch niedrig sind. Obwohl du neugierig und abenteuerlustig sein magst, bleibst du oft auch konservativ, wenn es darum geht, Risiken einzugehen und deine Komfortzone zu verlassen. Du möchtest wachsen, musst aber aufgrund einer geringeren Energie und einer Vorliebe für Sicherheit häufig in diese Richtung gedrängt werden. Habe keine Angst, sich selbst herauszufordern und neue Dinge auszuprobieren.

Für die Viertelmond-Geborenen ist das Gleichgewicht zwischen Hell und Dunkel ihrer Persönlichkeit zu sehen. Obwohl du möglicherweise in der Lage bist, deine innersten Wünsche zu erfüllen, musst du dich auch mit der Tatsache auseinandersetzen, dass diese dich auch zurückhalten könnten. Du kannst Maulwurfshügel in Berge verwandeln oder mangelnde Geduld aufweise, die dich runterbringen könnte.

Perfektionismus kann giftig sein. Du bist dir sicherlich deines Potenzials bewusst und bemühst dich, bei allem, was du tust, die beste Version deiner selbst zu sein. Dies ist nicht unbedingt eine schlechte Eigenschaft, bis es zu einer unkontrollierbaren Besessenheit wird. Erkenne, dass die Dinge niemals wirklich perfekt sein werden, und lerne, damit leben zu können.

Finde heraus, ob du an einem zunehmenden Mond geboren wurdest

Kann es sein, dass du in einer zunehmenden Mondphase geboren wurdest? Wir haben es dir leicht gemacht, genau das herauszufinden!

Verwende unser einfaches Mondwerkzeug, um deine Geburtstagsmondphase anhand eines Datums und eines Ortes zu berechnen. Gebe einfach deine Daten ein und sehe zu, wie deine Mondphase in einem personalisierten Druck zum Leben erweckt wird!